Warum Bestattungsvorsorge?

Niemand denkt gerne über die eigene Endlichkeit nach. Meine Erfahrung zeigt mir jedoch, dass es wichtig ist, sich rechtzeitig Gedanken darüber zu machen, wie das Lebensende gestaltet werden soll. Das entlastet später die eigenen Angehörigen und sorgt auch für Erleichterung bei jedem selbst.

Die Bestattungsvorsorge ist eine Vereinbarung, in der Sie Ihre Wünsche für Ihre eigene Bestattung und die Trauerfeier genau festhalten können. Hierzu zählen z. B.: 

  • Die Bestattungsart (Erd- oder Feuerbestattung)
  • Die Wahl des Friedhofs und der Grabstelle
  • Die Pflege und Gestaltung der letzten Ruhestätte
  • Der gewünschte Sarg und die gewünschte Urne
  • Der Ablauf der Abschiednahme/Trauerfeier
  • Das geplante Budget und die Finanzierung
  • Alle weiteren persönlichen Wünsche

Vielleicht setzen Sie sich mit Ihren Lieben zusammen, um hierzu erste Wünsche auszutauschen.
Ich stehe Ihnen gerne in einer persönlichen Beratung für alle Fragen zur Bestattungsvorsorge zur Verfügung – selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.